Die Schwerpunkte meiner Therapie

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine ganzheitliche komplementärmedizinische Behandlungsmethode, die durch die Stärkung unserer Lebenskraft, die Selbstheilungskräfte anregt und zur Wiederherstellung des gesundheitlichen Gleichgewichts führt.

Der deutsche Arzt und Apotheker Dr. Samuel Hahnemann begründete die Homöopathie. Sie ist eine sanfte und wirkungsvolle Behandlungsmethode, die, ohne Nebenwirkungen zu erzeugen, seit über 200 Jahren weltweit erfolgreich eingesetzt wird.

Durch ihren ganzheitlichen Ansatz ist die Homöopathie bei der Behandlung von körperlichen, emotionalen wie auch geistigen Beschwerden, wie bei akuten oder chronischen Erkrankungen hervorragend einsetzbar.

Phytotherapie

Als begleitende Behandlungsmethode zur Homöopathie setze ich die Phytotherapie (Heilpflanzenkunde) ein. Der große Schatz an heilkräftigen Pflanzen liefert uns zahlreiche Möglichkeiten zur Linderung von Beschwerden. Sowohl isolierte Wirkstoffe aus der Pflanze, als pharmakodynamische Organtherapie, wie auch der Einsatz der Gesamtdroge (Pflanze), als Systemtherapie, kommen zum Einsatz.

Schüssler Salze

Die Therapie mit Mineralstoffen, oder Schüßler-Salze, benannt nach dem deutschen Arzt Dr. Wilhelm Schüßler, basiert auf der Idee, dass Krankheit durch einen Mangel, oder einer Unausgewogenheit an Mineralstoffen in der Zelle entsteht. Dieses Defizit kann ausgeglichen werden, in dem potenzierte Mineralstoffe verabreicht werden. Diese lösen einen Reiz in der Zelle aus, der diese veranlasst, die lebenswichtigen Mineralstoffe wieder vermehrt aus der Nahrung aufzunehmen. Somit ist es keine Substitutionstherapie, in der Fehlendes ersetzt wird, sondern eine Regulationstherapie, die das gesunde Gleichgewicht im Mineralstoffwechsel wieder herstellt.

Ernährung und Bewegung

Zu einer ganzheitlichen Behandlung gehört auch das Thema Lebensführung. Daher ist ein weiterer Bestandteil meiner Behandlung die Beratung in Bezug auf Ernährung, Bewegung und gesunder Lebensführung. Gesunde Ernährung, Fasten, Intervallfasten, basische Kost oder Ernährung nach der Traditionell chinesischen Medizin sind alles Möglichkeiten sowohl die Gesundheit zu verbessern, wie auch Gewicht und Krankheitsrisiken zu reduzieren.

Bewegung als Therapie, als Antidepressivum, als Stoffwechselaktivator und als Mittel gegen Schmerzen oder nur zum Spaß. Bewegung ist das A und O für unseren Organismus. Man muss nicht täglich einen Marathon laufen, um gesund zu bleiben, es reichen ein paar Übungen oder 30 Minuten gut spazieren zu gehen. Ich berate sie welche die beste Art der Bewegung für sie ist und welche gezielten Übungen sie zu Hause machen können.

Menü